Ready for Take Away

Marlene Seibel und Sebastian Koepke-Millon, Ready for Take Away, 2020, Aktionskunst

Seit 2. November gilt nun auch in der Lüneburger Innenstadt Maskenpflicht, Restaurationen müssen geschlossen bleiben. „Essen gehen“ geht nicht, scheint es. Im Rahmen unserer Aktion „Ready for Take Away“ haben wir diesen Umstand aufgebrochen:

Ausgestattet mit Campingstühlen, Tee und Besteck aus dem heimischen Haushalt fuhren wir in die Stadt und erstanden indische Speisen über den Abholservice eines Lüneburger Restaurants, dazu je ein Stück Kuchen aus einem nahegelegenen Café. Unsere Stühle stellten wir an den Rand des „Maskenpflichtgebietes“ auf den Vorplatz der Johanniskirche.

Dort sitzend, genossen wir unser kleines Festmahl – anders zwar als gewohnt, aber trotz des aktuellen Beigeschmacks nicht weniger lecker.

Ko-Ausstellung mit Sebastian Koepke-Millon im mosaique Lüneburg

Ausstellungseröffnung „Mo’Fenster“: Unsere Werke sind vom 17. August bis 30. August 2020 im mosaique in Lüneburg zu sehen.

Zum zweiten Mal zeige ich ab heute im Rahmen der „Mo’Fenster“-Ausstellung im Lüneburger Kulturzentrum mosaique einige meiner Werke. Dieses Mal werden meine Arbeiten begleitet von Fotografien und Plastiken von Sebastian Koepke-Millon. Während Sebastian das Verhältnis zwischen Fragment und Ganzem fasziniert, begeistert mich die Verbindung von allem mit allem.

Unsere gemeinsame Arbeit „Sushumna“ vereint unsere beiden Perspektiven und bildet das Zentrum unserer gemeinsamen Ausstellung. Darüber hinaus zeigen wir Einzelarbeiten aus Skulptur und Fotografie.

Unsere Ausstellung läuft bis zum 30. August 2020 und kann ganztägig im Schaufenster vom mosaique (Katzenstraße 1 in Lüneburg) betracht werden.

Wir freuen uns auf euren Besuch.