Katz frisst Maus

Die Knochen, sie knacken Die Knochen, sie bersten Der Schädel zersplittert Den Kopf frisst’s zum Ersten Die übrigen Teilchen werden gierig verschluckt Nur die Nier‘ will’s nicht fressen die wird ausgespuckt Das blutige Maul sauber geleckt mit der Tatze des Todes hat’s Maus niedergestreckt Wie gewaltvoll erscheint das getigerte Biest das mich maunzend machte zum„Katz frisst Maus“ weiterlesen