Kunstaustellung „what’s left“ am 5. September in der Alten Mühle Barnstedt

Am Samstag, 5. September 2020, öffnen wir von 11 bis 16 Uhr die Türen der Alten Mühle (Hauptstraße 46) in Barnstedt für unsere Kunstausstellung „what’s left“ und einen Benefizhausflohmarkt. Beide Veranstaltungen finden im Rahmen der Satelliten-Meile statt, dem jährlichen Barnstedter Benefiz-Event zugunsten des gemeinnützigen Vereins Zeltschule e. V., der Schulen in Flüchtlingslagern in Syrien und„Kunstaustellung „what’s left“ am 5. September in der Alten Mühle Barnstedt“ weiterlesen

Ko-Ausstellung mit Sebastian Koepke-Millon im mosaique Lüneburg

Zum zweiten Mal zeige ich ab heute im Rahmen der „Mo’Fenster“-Ausstellung im Lüneburger Kulturzentrum mosaique einige meiner Werke. Dieses Mal werden meine Arbeiten begleitet von Fotografien und Plastiken von Sebastian Koepke-Millon. Während Sebastian das Verhältnis zwischen Fragment und Ganzem fasziniert, begeistert mich die Verbindung von allem mit allem. Unsere gemeinsame Arbeit „Sushumna“ vereint unsere beiden„Ko-Ausstellung mit Sebastian Koepke-Millon im mosaique Lüneburg“ weiterlesen