Angebot: Lokale Gruppen online

Ich biete ab sofort Online-Gesprächsgruppen an. Bei Interesse schreibe mir eine Nachricht 🙂

In Zeiten von Corona und sozialer Isolation ist es wichtiger, denn je, nicht den Kontakt zu sich selbst und zu unseren Mitmenschen zu verlieren. Wir brauchen soziale Kontakte, um zu überleben und um gesund zu sein.

Aus diesem Grund biete ich ab sofort Online-Gesprächsgruppen an. Wenn du Lust hast, dabei zu sein, sende mir gerne eine E-Mail oder schreibe mir eine Nachricht über das Kontaktformular.

Wenn du Fragen dazu hast, wie das alles funktioniert, melde dich gerne jederzeit ebenfalls bei mir. Nachstehend folgen ein paar Details zum Ablauf.

Ablauf:

  1. Melde dich per E-Mail oder Kontaktformular bei mir an. Gib in deiner Nachricht schon mal die Tage und Zeiten an, an und zu denen zu potentiell Zeit hast. Schreib mir auch gerne, welche Software für dich ideal wäre (Skype, Zoom, FaceTime, WhatsApp-Call…).
  2. Je nach Anzahl der Interessent*innen kreiere ich eine oder mehrere Online-Gruppen. Pro Gruppe kommen maximal acht Menschen zusammen.
  3. Pro Gruppe finden wir einen Termin, an dem wir uns dann regelmäßig wöchentlich oder auch alle zwei Wochen online treffen wollen. Die Teilnahme ist natürlich nicht verpflichtend, sondern nur ein Angebot.
  4. Während der Gruppensitzung hat jede*r maximal zehn Minuten Zeit, zu erzählen, wie es ihm/ihr auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene geht. Es geht nicht darum, uns Geschichten zu erzählen, sondern wirklich nur das zu kommunizieren, was gerade in diesem Moment an Empfindungen da ist. So spricht auch immer nur eine Person zur Zeit (über maximal zehn Minuten) und die anderen schenken dieser Person ihre volle Aufmerksamkeit. Ist die Person fertig, ist der oder die nächste an der Reihe, bis jede*r einmal dran war.
  5. Nachdem jeder*r seinen/ihren Raum hatte, stimmen wir uns gemeinsam aus und können, wenn das Bedürfnis besteht noch in den Austausch gehen (das ist aber kein Muss).

Wenn du mehr über Lokale Gruppen und das Ehrliche Mitteilen erfahren möchtest, schau dir gerne noch dieses Video an:

Neue Kurstermine Yoga und Meditation in Lüneburg und Embsen

Namasté

Meditationskurs beim MTV Embsen

Ab März 2020 stehen zwei neue Kurse auf dem Plan: Ab dem 4. März gebe ich immer mittwochs von 11 bis 12 Uhr einen Meditationskurs im MTV Embsen, Lindenstraße 11, 21409 Embsen. In diesem Kurs lernen wir verschiedene Arten und Techniken der Meditations- und Achtsamkeitspraxis kennen und üben diese gemeinsam. Im Anschluss reflektieren wir die Übung und unsere Erfahrungen in der Meditation. 

Ziel ist es, uns selbst auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene ehrlich und ohne Wertung zu erforschen und uns (besser) zu verstehen. Die Teilnehmenden sind herzlich eingeladen, auch außerhalb des Kursraums eine regelmäßige Meditationspraxis zu etablieren. 

Der Kurs ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für erfahrene Meditierende geeignet. Anmeldungen sind unter folgendem Link oder über das Kontaktformular auf meiner Website möglich.

Hatha-Yoga-Kurs im Mosaique Lüneburg

Ab dem 24. März unterrichte ich außerdem immer dienstags von 18:30 bis 19:45 Uhr einen Hatha-Yoga-Kurs im Mosaique Lüneburg. In diesem Kurs üben wir Yoga-Haltungen (Asanas), die den Körper und den Geist kräftigen. Wir nehmen uns Zeit für Entspannung und kreieren über das Prinzip von Aktivität und Passivität Balance in unserem System.

Der Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet. Anmeldungen sind ebenfalls über das Kontaktformular auf meiner Website möglich.

Im Wald

Eine Schar Vögel
zieht über mir vorbei
aus den Hälsen kreischend
Mit den Flügeln schlagend
Das Rauschen der Wolke
Übertönt ihr eigenes Geschrei
Der Regen tropft auf das Laub
das unter meinen Füßen raschelnd ruht
Tropf
Tropf
Tropf
Links.
Rechts.
Tropf.
Tropf.
In der Ferne bellt ein Hund
Ein Mal
Zwei Mal
Wuff
Wuff
Eine Taube gurrt
Sechs Gänse krächzen
Weit weg tösen Motoren
Mehr Vögel zwitschern
Singen ihr Lied
Ich stehe hier
und schreibe meins

(2020)